Der Klassiker

Machu Picchu
Machu Picchu

Der Grund der meisten Touris nach Peru zu kommen ist Machu Picchu, und in der Tat: das Fleckchen samt Umgebung ist echt sehenswert. Die Preise allerdings auch! Und bei all den Schönheiten und historischen Stätten, die das Land sonst noch zu bieten hat, ist das auch ganz schön unverschämt.
Eine tolle Sicht hat man auch vom Putucusi (siehe unten) gegenüber. Da war das Wetter auch noch besser. Als wir dann in Machu Picchu waren, hatten wir leider ein wenig Regen. Besonders witzig war es als wir Schutz in einem kleinen Unterstand gesucht hatten und dabei die nach und nach vorbeiziehenden geführten Touren beobachten konnten. Jeder Guide hat nämlich an exakt dem selben Ort etwas ganz anderes erzählt! Was sagt uns das?
1.) keinen Guide nehmen
2.) Nix glauben – so genau weiß es ja doch keiner.

Putucusi
Blick von Putucusi
Die Schüssel des Jahrtausends
Nochmal Cusco

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.