Endlich Urlaub ;-)

Port Vila
So muss Südsee

Flug NF51 nach Vanuatu landet pünktlich auf dem internationalen Flughafen von Port Vila, der Haupstadt des Südseestaates. Das erste, das wir feststellen: es ist warm. Tatsächlich! Endlich wieder tropische Temperaturen und eine Luftfeuchtigkeit, die gegen 100% geht. Der erste Eindruck von Vanuatu: wir haben etwas ganz anderes erwartet! Schon auf unseren ersten Metern auf neuem Terrain fallen uns die strahlenden Menschen hier auf. Wow, was werden wir hier noch alles sehen?
Zunächst geht es aber in unseren „Luxusbunker“, von dem aus wir die Umgebung Vilas erkunden und erstmal einen auf Südsee-Strand-und-Sonne-Urlaub machen.
Der erste Tag beginnt mit einem üppigen Frühstück. Das alleine ist wohl noch nicht so erwähnenswert, doch aus den Lautsprechern über dem Buffet kommen uns vertraute Klänge: „cheri cheri lady“. Und das in der Südsee – noch ist Bohlen nicht verloren.

Wir crossen weiter
Eintauchen in andere Welten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.