Höhentraining

San Pedro de Atacama
San Pedro de Atacama

Wir sind in San Pedro de Atacama (wie gesagt 2.400 m.ü.NN.) und gewöhnen uns an die neue Umgebung. Die Luft ist sehr trocken und nachts fallen die Temperaturen in den negativen Bereich. Doch tagsüber ist schön blauer Himmel, wie es sich für eine Wüste gehört. Gut, schon blöd, dass unser Zimmer keine Heizung hat und wir uns in unseren Schlafsäcken vermummen müssen, weil die Raumtemperatur bei 5° Celcius durchaus weißweintauglich wäre – was uns nicht umbringt, macht uns nur härter.
Ansonsten ist San Pedro ein ziemliches Touri-Nest (mit entsprechenden Preisen), aber der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge in die Umgebung!

Eindrucksvoll
Eis und heiß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.