Monte-Blog

Der erste Beitrag zum „Monte-Blog“ ist eher als Vorwort zu verstehen. Zwei Jahre werden wir in Montenegro verbringen und ich habe mir vorgenommen, dass ich mehr oder weniger regelmäßig ein bisschen vom Alltag und Leben hier berichte und so ganz nebenbei dieses kleine, schöne Land ein wenig vorstelle. Da wir Montenegro bei der Gelegenheit natürlich auch bereisen werden, wird sicher auch der eine oder andere Tipp für Reisende dabei sein.

Soviel zum Vorwort. Dann mal los…

Raus aus der Komfortzone
Timothy Ferriss (*1977)

Weltreise
George Clooney und der Sprachdschungel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.