Buckelwale

Happy End

Wir haben besonderes Glück. Am letzten Tag sehen wir auch noch einen Buckelwal samt Jungem aus nächster Nähe – unbeschreiblich. Alles ist unbeschreiblich auf Galapagos! Wir können hier zwar die Bilder zeigen und schreiben wie toll es war, aber Galapagos kann man nicht in Worte fassen, man muss es erleben. …

Riesenschildkröte

Die Riesen

Das Symbol des Galapagos Nationalparks und der Charles Darwin Station: Die Riesenschildkröte!

Sally Lightfoots

Auf der Lauer

Allgegenwärtig auch die leuchtend roten “Sally Lightfoots”.

Seelöwe macht Pause

Faulenzen

Wenn sie nicht im Wasser sind und rumblödeln, machen die Seelöwen v.a. gar nichts – und das ausgiebig! Und wir müssen sagen, …

Seelöwen paniert

Strandurlaub

Frisch paniert …jetzt müssen sie nur noch in die Pfanne.

Schnorcheln mit Seelöwen

Im feuchten Element

Das Highlight des Tages waren oft die Schnorcheltouren – kein Aquarium der Welt kann da mithalten. Man stürzt sich ins Nass und …

Meeresechse

Auge um Auge

Auch eine ganz besondere Gattung sind die Echsen. Es gibt die Land- und die Meeresversion (Foto). Da beginnt man wirklich wieder an …

Meeresechsen

Im Land der Drachen

Das tolle an Galapagos ist, dass die Tiere absolut keine Scheu vor Menschen haben und so kommt man näher an sie ran, …

Flamingos

An der Lagune

Um noch mal bei den Vögeln zu bleiben: Flamingos gibt es auch und mit noch kräftigeren Farben als wir es damals im …

Fregattvogel

Räuber

In der Nähe der Tölpel sieht man oft die Fregattvögel. Die sind etwas fauler, was das Fischen angeht. Deshalb schnappen sie sich …

Blaufußtölpel

Kalte Füße?

Einer der bekanntesten Bewohner der Galapagosinseln ist der Blaufußtölpel. Man sieht ihn den ganzen Tag im Sturzflug ins Wasser eintauchen und Fische …

Galápagos-Pinguin

Petzi, Pelle und…

Auf Galapagos gibt es die einzige Pinguinart, die auf der Nordhalbkugel vorkommt …und das auch noch mitten in den Tropen!

Rochen

In den Mangroven

Wir haben es also tatsächlich geschafft und unsere Bootstour um die Galapagos-Insel begann. Wir haben echt viel gesehen in den 8 Tagen …

Lavatunnels von Bellavista

Gut gelandet

Wir sind auf den Galapagos-Inseln angekommen und haben sogar ein Internetcafe aufgetan – es gibt endlos viele in Puerto Ayora. Unser erster …

Quito bei Nacht

Quito bei Nacht

Das ist die Aussicht auf Quitos Altstadt, die wir von der Dachterrasse unseres Hostals genießen können. Quito war insofern für uns überraschend, …

Otavalo

Auf der Nordhalbkugel

Schon wieder nördlich des Äquators sind wir in Otavalo – langsam gewöhnen wir uns daran. Die meisten Leute kommen – genau wie …

Grüne Bananen

Am Handeln

Den größten Markt der indigenen Bevölkerung Ecuadors findet man in Saquisili. Diese Bananen sind sicher nicht für den Export nach Deutschland bestimmt! …

Cotopaxi

Schlechte Aussicht(en)

Unser Ausflug zum Cotopaxi, dem zweithöchsten Berg Ecuadors, wurde uns leider etwas vom Wetter vermiest. Der majestätische Anblick des perfekt geformten Vulkans …