Gestrandet

Laos auf Umwegen

Uiuiui …na im folgenden Beitrag war natürlich der Ärger und vielleicht auch die Müdigkeit durch die Strapazen noch ganz frisch: Mit dem Bus sollte es von Hanoi nach Vientiane, der Hauptstadt von Laos, gehen. Doch wie schon einige Wochen zuvor, hatten wir mit diesem Verkehrsmittel wenig Glück. Um die Sache …

Kinder in Sapa

Frostbeulen im Hochland

Nahe der chinesischen Grenze, im Bergland rund um Sapa, findet man die Dörfer der Bergvölker. Dort wurden wir von einer Saukälte heimgesucht (warum hab ich Hornochse auch die warmen Sachen in Bangkok gelassen?). Die Landschaft mit ihren Reisterassen, umgeben von manchem Dreitausender, ist wunderschön und wir hatten das Glück auch …

Inselwelt der Halong Bay

Halong Bay

Ein Highlight im Norden Vietnams ist sicherlich Halong Bay, mit ihren 3000+ Inseln. 2 Tage und eine Nacht haben wir auf einem …

Ho Chi Minh Mausoleum

Wie der Schwabe sagt: Ha noi

Wir haben die Hauptstadt Vietnams – Ha Noi – erreicht und sind, wie überhaupt von diesem Land, begeistert. Entgegen vieler Behauptungen sind …

Halong Bay on land

Der Norden ruft!

Es wird kühler, denn auch hier merkt man den Winter und wir haben schon die dicken Fleece-Pullis an. Jaja, 22 Grad sind …

Hochwasser in Hoi An

Wasser marsch

Der Regen vom Vortag hat hier in Hoi An direkt für ein Hochwasser gesorgt und wir mussten doch tatsächlich unsere Radtour vorzeitig …

Der kleine "Grand Canyon" von Mui Ne

Aber irgendwann geht’s weiter

OK, es gibt in Mui Ne doch noch mehr als Strand, z.B. riesige Sanddünen und einen kleinen “Grand Canyon”. Trotzdem haben wir …

Almabtrieb auf Vietnamesisch

Gestrandet

Irgendwie gefällt’s uns hier blendend – in unserer Bambushütte mit Blick auf’s Meer! So wurden jetzt aus unseren 50 Minuten Mittagspause schon …

Sonnenuntergang in Mui Ne

Same same but different

…klingt es einem in den Ohren. Wir haben Kambodscha hinter uns gelassen und sind über den Mekong nach Vietnam eingereist… und das …