Teuflisch steil

Zugfahrt ab Riobamba
Zugfahrt ab Riobamba

Von Riobamba aus haben wir eine Zugfahrt zur „Nase des Teufels“ gemacht – einem Meisterwerk der Ingenieurkunst, denn es geht wirklich steil bergab. Der eigentliche Gag dabei ist allerdings, dass man die Fahrt auf dem Dach der Wagons verbringt. Dabei kann man dann die Landschaft an sich vorbeiziehen lassen und ein paar Blicke auf die Menschen entlang der Gleise werfen. Aber die Geschichte ist auch recht anstrengend und nach 8 Stunden waren wir und unsere Rücken echt froh, dass wir es hinter uns hatten.

Neben der Zugstrecke
Neben der Zugstrecke
Schon wieder die Inkas
Mahlzeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.