Atemberaubend

Angkor Wat im Sonnenaufgang
Angkor Wat im Sonnenaufgang
Angkor Wat bei Vollmond
Angkor Wat bei Vollmond

Siem Reap ist der Ausgangspunkt um die Tempel und Ruinen von Angkor zu besichtigen. Zusammen mit Wilhelm und Sven – die unser Busschicksal teilen durften – und per Motoradtaxi haben wir uns die Anlagen angesehen.
Der bekannteste Teil ist sicher Angkor Wat (Foto), der auch wirklich sehr eindrucksvoll ist. Allerdings gibt es dort weitaus mehr zu sehen…

Nach wie vor gehören die Tempelanlagen zu den beeindruckensten Bauwerken, die wir bisher gesehen haben. Neu – vielleicht auch damals noch eine einmalige Aktion (wir wissen es bis heute nicht) – war eine recht spektakuläre Lichtinstallation. Zufällig stand dann auch noch der Vollmond genau richtig. Leider haben meine fotografischen Fähigkeiten damals nicht gereicht, um diesen Moment in der Stimmung wiederzugeben, wie er damals war. Erst Monate später konnte ich dann den entwickelten ISO-100-Film mit vielleicht 5 Versuchen daraufhin überprüfen, was ich da eigentlich geknipst habe. Da hätte man sich im Nachhinein schon eine DSLR gewünscht.

Angkor Wat en kitsch
Angkor Wat en kitsch
Safety first in Cambodia
Mehr von Angkor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.